rs_logo_2016_smallDIE RUNDSCHAU!

DAS FLAGSCHIFF IM BAYERISCHEN FERNSEHEN

Seit über 30 Jahren schalten die Zuschauer jene Viertelstunde um 18.45 Uhr ein, um ein bewährtes Nachrichtenpaket aus der Welt mit bayerischem Blickwinkel zu sehen. Dann – die große Revolution: 2016 kommt die NEUE RUNDSCHAU!

spacer

spacer

Das Flaggschiff im Dritten

Die Rundschau im Bayerischen Fernsehen – seit über 35 Jahren ein echtes Erfolgsmodell! Die Hauptausgabe um 18.45 Uhr liegt seit Jahren unter den beliebtesten Sendungen im Bayerischen Fernsehen mit Abstand auf Platz 1. Die Menschen mögen diese erprobte Mischung aus Welt, Deutschland und Bayern. Und unter den Gesichtern der Rundschau finden sich so illustre Namen wie Günter Jauch, Waldemar Hartmann, Petra Schürmann oder Maria von Welser.

scheider_beitrag_rslogo
Rundschau-Logo: Jahrelang ein Wegweiser im Dritten – designed by Scheider.

Viele Jahre steht Scheider für die Rundschau vor der Kamera – aber nicht nur das: Er gestaltete auch das Logo, die Anfangstrailer, jede Menge PR-Clips und programmierte sogar eine Präsentations-Software für Börsenmoderatoren.

Prominente Vorgänger: Günther Jauch als Rundschau-Gewächs!
Prominente Vorgänger: Günther Jauch als Rundschau-Gewächs!
Susanne Franke und Stefan Scheider - jahrelang die Gesichter der 18.45-Uhr-Rundschau!
Susanne Franke und Stefan Scheider – jahrelang die Gesichter der 18.45-Uhr-Rundschau!
Das neue Anchor-Paar: Ursula Heller und Stefan Scheider!
Das neue Anchor-Paar: Ursula Heller und Stefan Scheider!
Blick in die Kommandozentrale der neuen Rundschau: Die Regie!
Blick in die Kommandozentrale der neuen Rundschau: Die Regie!

spacer

Neubeginn am 11. April 2016

Doch im digitalen Zeitalter musste auch das Flaggschiff Rundschau zurück in die Werft – für eine komplette Umgestaltung und einen neuen Look! Die meisten Zuschauer haben sich im Dialog mit dem BR immer wieder mehr regionale Nähe gewünscht. Wir haben zugehört – und mit der neuen Rundschau eine Art Bayern-Nachrichtensendung geschaffen. Aber keine Bange: Was sonst noch in der Welt passiert, erfahren Sie immer noch bei uns!

scheider_neuerundschau

Am 11. April 2016 dann der Stapellauf – mit großem Erfolg und mit Scheider in einer neuen Anchor-Rolle. Im eleganten Studio vor dem Rutschbahn-Tisch fühlt er sich wohl – nach vielen Jahren im Korsett hinter schweren Studiomöbeln. Ein Befreiungsschlag! Kurze Hosen wie an heißen 45-Grad-Tagen gibt es jetzt allerdings nicht mehr. Vorerst nicht…;-)

scheider_beitrag_rsneu1

Neue Zeiten!

Scheider moderiert die neue Rundschau jede zweite Woche – von Montag bis Freitag immer um 18.30 Uhr – und feiertags sowie SA und SO zusätzlich auch um 16 Uhr (aktuelle Termine). Außerhalb der Zeit von Montag bis Freitag dauern die Rundschauen immer nur 15 Minuten.

scheider_beitrag_rs_team
(Fast) alle Anker auf einem Bild: Familientreffen zur Pressekonferenz für die neue Rundschau!
Wechsel über Nacht: Die alte Rundschau geht - die neue kommt.
Wechsel über Nacht: Die alte Rundschau geht – die neue kommt.

(siehe auch UMZUG – RUNDSCHAU ALT & NEU)

X