VEREWIGT!


SCHEIDERS GESAMMELTE WERKE AUF PAPIER & SCHEIBEN

Als Journalist gehört es zu meinen Lieblingstätigkeiten: Aus Worten Sätze bilden und aus Sätzen größere Werke zu schmieden! Bücher, Artikel, Webseiten und vieles mehr ist daraus im Laufe der Jahre entstanden. Die aufkommende Leidenschaft für Computer seit meinem Einstieg in die Rechnerwelt 1985 hält bis heute an. Und die Passion für das gedruckte Wort – auch sie ist noch immer frisch und munter. Anbei eine kleine Auswahl meiner gesammelten Werke.

spacer

24H BY: TEXTE (2017)

Im Oktober 2017 erschien das Buch zur großen BR-Dokumentation „24 Stunden Bayern„. Regisseure und Macher berichten darin von ihren Begegnungen bei den Dreharbeiten im Freistaat. Scheider steuerte Intro-Texte und einen Artikel bei!

24H BY: Das Buch zum Film!

Max Mannheimer | The Marriage of Colours (2016)

scheider_beitrag_bookmannheimer

scheider_beitrag_max2
Foto-Beitrag von Stefan Scheider – Mal-Sitzung mit Max Mannheimer, Max signiert unser gemeinsames Bildnis

MAX MANNHEIMER: BIOGRAFIE (2011)

Scheider liefert Fotos für ein Buch über Max Mannheimer: Jene Aufnahmen aus seinem Atelier!

scheider_beitrag_book_max2

scheider_beitrag_bookmax3


Das Oberbayerische Radlbuch (2006)

Das Oberbayerische Radlbuch: Die Family auf dem Titelbild!
Das Oberbayerische Radlbuch (von Daddy): Scheider auf dem Titelbild

PC OK: Grundwissen für Einsteiger (1993)

Einsteigerbuch für Computer-Neulinge und -Wissensdurstige! Und damals noch ein absoluter Knaller: Eine CD-ROM im Buch. Für den Beginn der 90er Jahre noch echte Fachliteratur, die sich gut verkauft hat (Text: Armin & Stefan Scheider, Bilder: Stefan Scheider, Beratung: Erich Hansen).

spacer

CASPAR DAVID FRIEDRICH

Offizielle Ausstellungs-DVD (2006)

Scheiders Film über den großen deutschen Romantiker Caspar David Friedrich: Der Wanderer in unserer Seele. Die DVD ist für die Hamburger Kunsthalle und begleitet dort als Bestseller im Museums-Shop die große Caspar-Ausstellung! (siehe auch Backstage-Bericht)

 

scheider_beitrag_caspar50

KANDINSKY

Offizielle & weltweite Ausstellungs-DVD (2009)

„ich sehe was, was du nicht siehst“ – so heisst der offizielle Film zur Ausstellung in München, Paris und New York. Die grösste Kandinsky-Schau jemals. Über 95 seiner wichtigsten Gemälde auf einem Fleck! Eine halbe Million Besucher haben sich schon an seinem Farbenzauber berauscht. Scheider hat den Film und die DVD dazu geliefert. Im Museumsshop entwickelt sich die DVD zum absoluten Kassenschlager! Ein Werk, bei dem viele sagen: Bevor Du in die Ausstellung gehst, schau Dir zuallererst den Streifen an! Denn erst dann verstehst Du, was Du später siehst. (siehe auch Backstage-Bericht)

scheider_beitrag_kandy_dvd


MEDIATRAILER: BUCH & CD (1994)

Kurze Zeit später erscheint der „Mediatrailer“ zum allgemeinen Multimedia-Hype. In einer Zeit, in der gerade „Microsoft Video for Windows“ auf den Markt kam. Und Scheider lieferte Videos, Fotos und sonstigen Medien-Schnickschnack gesammelt auf einer Scheibe. Dazu ein Buch, das die schöne neue Welt erklärt. Freilich kamen die Videos erstmal nur in Briefmarkengröße ins Haus – mehr war technisch nicht drin.

Scheiders Mediatrailer für schlappe 39 Mark!

DER TREIBERSHOP (1994)

Jahr für Jahr bringt Scheider eine neue Ausgabe des „Treibershops“ auf den Markt und bietet darauf Hilfsprogramme für Drucker, Scanner, Mäuse und sonstige Geräte. Ein Bestseller, für den allerdings auch viele Nächte mit Downloads und Datenbank-Pflege draufgehen. Auch die beiliegende App hat Scheider selbst programmiert. Das Ding verkauft sich wie warme Semmeln, bis schließlich das Internet um sich greift und jede Firma selbst ihre Treiber zum Herunterladen anbietet.

Scheiders Treibershop in der fünften Ausgabe

LETTERMAN: DIE BRIEFMASCHINE (1995)

Dann programmiert Scheider das CD-Projekt „Letterman“. Sinn und Zweck: Jeder konnte damit geschliffene Briefe erstellen – ob für die Liebste oder fürs Finanzamt. Auf Wunsch noch mit Schmuckelementen versehen und sogar mit eingebauter Fax-Funktion.

Letterman: Geschliffene Briefe auf Knopfdruck!