VOLLE SCHEIDER-DRÖHNUNG!


Schwester singt – Bruder erzählt – ein Abend im Waitzinger Keller in Miesbach

Das gibts nur einmal: Zwei Scheiders auf einer Bühne! Niki und Stefan rocken den Waitzinger Keller in Miesbach am 25. Januar 2018! Kulturvisionärin Monika Ziegler hat beide für ihre neue Reihe „Die blaue Couch“ eingeladen. Und bei der zweiten Veranstaltung gibts echte Scheider-Festspiele…;-) Beim Auftakt übrigens war der berühmte Zither Manä zu Gast. Große Fußstapfen also für Stefan. Und der erzählt über seinen Job als Journalist und Moderator, über Fakenews und über sich als Mensch!

DIE BLAUE COUCH


WAITZINGER KELLER MIESBACH | KULTURVISION

WAITZINGER KELLER: DAS PROGRAMM

TICKET-SCHALTER (Karten 10€)

25. Januar 2018 um 20 Uhr!

Nach dem erfolgreichen Start des neuen Formates „Blaue Couch“ im Januar 2017 mit dem Zither-Manä wird die Reihe mit einem weiteren Prominenten aus dem Landkreis Miesbach fortgesetzt. Jeder kennt sein Gesicht und seine unverwechselbare Stimme, mit der er kompetent und charmant gleichermaßen die Nachrichten der „Rundschau“ im Bayerischen Fernsehen moderiert: Stefan Scheider. Aber das ist nicht alles, was der Gmunder tut. Im Gespräch mit Monika Ziegler plaudert er über das Leben im Scheinwerferlicht und dahinter. Die musikalische Begleitung übernimmt Stefan Scheiders Schwester Nicky Budweiser mit Sabine Kellermann. Das Duo nennt sich Bud’n’Cellar, es legt Wert auf schönen Gesang und natürlich schöne Songs… just listen! (Auszug aus dem Programmheft)

DIE BLAUE COUCH


Später mehr an dieser Stelle über den Abend – mit Bildern & Szenen!