STERNSTUNDEN 2017


Am 9.12.2017 um 17 Uhr am Sternstunden-Stand auf dem Christkindlesmarkt!

event_logos_sternstundenWas für eine schöne Aufgabe: Zum Christkindlesmarkt nach Nürnberg tigern – und dort handgemachte Strohsterne und Christbaumkugeln für einen guten Zweck zu verkaufen! Viele Kinder in Not freuen sich über die Sternstunden-Aktion (siehe auch 2016). So tingelt auch Stefan im ICE nach Nürnberg (cooles Reisegefährt!) – und steuert den Sternstunden-Stand an. Auf dem Weg dorthin ahnt der Moderator aber schon: Hui, heut zieht die Kälte durch Mark und Bein! Holla, ist das zapfig! Die Stunde im Christkindles-Markt-Verkehr wird also hart und zittrig. Zum Glück gibts ein herzenswarmes Wiedersehen mit guten Freund(inn)en – das hebt schon mal Stimmung und Temperatur…;-)

AM STAND IN NÜRNBERG


Der Sternstunden-Stand am Nürnberger Christkindlesmarkt: Immer belagert, immer aktiv! Hut ab vor dem Team um Sabine und Alex Krombolz!
Die kleine Schiefertafel verrät die nächste „Sternstunde“: Stefan kommt! ;-)
Der katholische Frauenbund aus Hilpoltstein beehrt Stefan: Stolze Spende von 500 Euro! Wir danken sehr!
Und noch ein herzenswarmes „Klassenfoto“ mit den katholischen Frauen aus Hilpoltstein! Aber sehr gern!
Auch die Nürnberger Straßenbunnies melden sich an: Sie haben ebenfalls gebastelt – und tun Gutes für die Kleinsten!
Fast 300 Euro sammelt Stefan in der klammen, eiskalten Stunde!
Katrin steckt Stefan stolze 50 Euro zu: Wow! Das wärmt gleich mal das Herz an diesem eiskalten Abend!
Und jetzt natürlich noch ein Selfie mit Katrin! Große Freude auf beiden Seiten!
Andersrum gehts auch: Stefan schenkt dem jungen Mann im Rollstuhl einen Goldstern!
Anschließens Aufwärmen am großen Würstl-Grill! Endlich mal heiß – und dazu ein verführerischer Duft!

Ein dickes Dankeschön an die beiden Fotografen Katrin Hohl & Alexander Krombholz - die mir ihre Bilder fürs Netz "geschenkt" haben! Dafür gibts natürlich einen fetten Credit hier...;-)

STERNSTUNDENTAG AM 15.12.2017


BR sammelt 7,77 Millionen Euro ein – Rekord!

Immer wieder gern und mit Herzblut: Telefondienst am Sternstundentag im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks. Und egal, wer gefragt wird – alle kommen. Große und kleine Stars, auch Kollegen und sogar die Polizei! Stolzes Ergebnis 2017: 7,77 Millionen Euro für Kinder in Not! Das macht Hoffnung in dieser Gesellschaft!

Tortenspende mit Polizei-Eskorte aus Bad Brückenach: Die Bayerische Milchkönigin Sonja darf anschneiden! (© BR | Fabian Stoffers)

event_logos_sternstunden

Eine Stunde lang nimmt auch Stefan Anrufe entgegen – und trägt sogar die monströsen IBAN-Nummern korrekt ein!
Sitznachbarin Maria beim Spendensammeln: Wir haben Spaß und tun viel Gutes!
Liebe auf den ersten Blick: Sonja, die zauberhafte Bayerische Milchkönigin!

Privacy Preference Center

X