TZ VOM 3. MÄRZ 2021: RITTERSCHLAG FÜR STEFAN...;-)


Ja holla: Was für ein schönes Erwachen am 3. März 2021 morgens! Die tz hat einen extra Kasten für Scheider erstellt – mit einem Heldenfoto und einem zauberhaften Text! Darin enthalten: Ein wunderbares Kompliment für meinen Facebook-Auftritt. Ich danke sehr und stelle nebenbei fest: Diese tz-Ausgabe war abends so gut wie ausverkauft…;-)

Das war schon ein Kracher: „Der charmante Scheider“ aus der Rundschau zeigt sich in der BR-Teamjacke bei Kaiserwetter auf der Kreuzbergalm. Prompt landet die Szene in der tz und ehrt mich sehr! Hoffentlich lesen das auch meine BR-Bosse und lächeln dabei…;-)

EIN ZAUBERHAFTER AUSFLUG!


Kein Wölkchen am Himmel: Das Gipfelkreuz vom Kreuzberg steht fast alleine in der Landschaft…

Das Heldenfoto mit BR-Teamjacke: Der Wanderer über dem Nebelmeer…;-)
Traumtag in Traum-Landschaft: Ein Sonntag wie im Bilderbuch.

DANKE, TZ!


Und zack – stehts in der tz!

BR-Moderator: Seine Welt ist Sonne pur

Es ist ein beinahe tägliches Vergnügen fürs Auge und fürs Herz, wenn BR-Rundschau-Moderator Stefan Scheider (59) via Facebook sein Publikum in seine Welt entführt: hinter Fernsehkulissen, zu seinen Katzen, auf die Laufstrecke oder in die Berge – immer mit klugen und augenzwinkernden Kommentaren versehen, wie zuletzt vom Ausflug auf die Kreuzbergalm am Schliersee. Zu seinem traumhaften Bild schrieb der charmante Scheider: Die Seelen-Waschstraße hat heute geöffnet: Perfekter Glanz durch strahlend blauen Himmel und als Unterbodenschutz eine dicke Lage Gipfelglück! Stefan wünscht dem zauberhaften Freundeskreis eine blitzsaubere Innenpolitur!

Privacy Preference Center

X